Logo Alternative

Armbrustschießen


Messen Sie sich mit Freunden oder Kollegen beim traditionellen Schießen mit der Armbrust. Diese Aktivität eignet sich hervorragend zur Einstimmung auf das festliche Ritterbankett im Brauhaus oder einfach nur zum Zeitvertreib.
Die Armbrust ist eine Waffe, die im Mittelalter in Europa verwendet wurde. Schon im 17. Jahrhundert haben Landsknechte ihre Kräfte beim Armbrustschießen gemessen.

Heute dürfen die modernen Landsknechte und Mägde mit der Armbrust auf Apfel und Scheibe schießen. Der Beste/ die Beste aus der Gruppe wird zum Edelmann bzw. zur Edelfrau erhoben und mit einem Preis geehrt. Das Armbrustschießen ist toll zur Einstimmung auf das urige Ritterbankett im Brauhaus.

Ab 18 Jahren.

Kosten: 5€ p.P.

Mindestteilnehmerzahl: bei weniger als 15 Personen nehmen wir einen Pauschalbetrag von 75€


Armbrustschießen
Armbrustschießen
Armbrustschießen